DATENSCHUTZERKLÄRUNG 


Verantwortliche und Kontakt bei uns 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für TOGETHER CCA GmbH, Handelskai 388/4/5, 1020 Wien, Tel. 01 9074111 172 ("TOGETHER CCA", "wir", "uns") ein besonderes Anliegen.  

Wenn Sie Fragen zum Thema Datenschutz haben, können Sie diese auch gerne direkt an unseren Datenschutzkoordinator per Mail an datenschutz@tis-cca.com senden.  Bei der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns streng an die anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz, dem rechtmäßigen Umgang und zur Geheimhaltung personenbezogener Daten, sowie zur Datensicherheit, insbesondere an das österreichische Datenschutzgesetz und die EU Datenschutzgrundverordnung (im Folgenden kurz „DSGVO“) in der jeweils geltenden Fassung. Diese Datenschutzerklärung stellt die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dem Besuch und der Nutzung insbesondere unserer Website www.togethercca.com dar. 


Ihre personenbezogenen Daten  

Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen (z.B. Name, E-Mail-Adresse oder IP-Adresse). 


Wir erheben und verarbeiten Ihre Benutzer- und Zugangsdaten  

Bei jedem Besuch und jeder Nutzung unserer Website erheben und speichern wir automatisiert, mithilfe von Weblogs, die folgenden Zugriffsdaten:  

  • IP-Adresse 
  • Standort, Datum und Uhrzeit Ihres Besuches  
  • Alle besuchten Unterseiten, angesteuerte Unterseiten auf unserer Website  
  • Browsertyp, Gerätetyp, Internet Service Provider und Betriebssystem,
    .Net
    Framework Version  
  • Referrer-URL  

Bei Nutzung des TOGETHER Servicebereiches, dem CCA Infonet und dem TOGETHER CCA Forum können außer den oben genannten Daten noch zusätzlich folgende Daten erfasst und gespeichert werden:  

  • Personenbezogene Daten: Vorname, Nachname, Titel, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mailadresse und Geschlecht, Legitimationsdaten (Kennungsart, Ausweisnummer)
  • Firmeninformationen: Firmenwortlaut, eindeutige Zuordnung, Firmenadresse und Makler ID 
  • Zertifikatsinformationen: Benutzer ID, Erstellungs-, Änderungsdatum bzw. damit zusammenhängende Berechtigung 

Jedwede Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von personenbezogenen Daten findet auf dem Gebiet der Europäischen Union (EU) statt.


Wir verwenden Cookies 

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufruf unserer Website auf Ihrem internetfähigen Gerät hinterlegt werden und die Ihr Browser speichert. Dadurch wird Ihre Nutzung unserer Website bequemer für Sie gestaltet, sofern Sie dazu Ihre Einwilligung gegeben haben. Cookies speichern Informationen (z.B.die Dauer des Verweilens auf unserer Website oder Ihre Eingaben). Damit vermeiden wir, dass bei jeder Nutzung alle erforderlichen Daten erneut eingegeben werden müssen.Darüber hinaus erstellen wir Nutzerprofile, um beispielsweise Ihre Vorlieben zu erkennen und unser Angebot nach Ihren Interessengebieten ausrichtenzu können.   

Wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen, erfassen wir lediglich anonyme Daten über Ihren Besuch unserer Website, um z.B. die Gesamtanzahl der Besucher unserer Website feststellen zu können. Sie können die Verwendung von Cookies aber auch generell durch entsprechende Einstellung in Ihrem Browser gänzlich untersagen, ohne dass Sie die Verwendung von Cookies akzeptieren müssen. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Sie in diesem Fall unter Umständen nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies: 


Technische Cookies 

Technisch notwendige Cookies dienen dem technischen Betrieb unserer Website, um diese für Sie funktional nutzbar zu machen. Sie ermöglichen die optimale Darstellung der Website, erleichtern die Navigation und speichern die dem Benutzer zugeordnete Berechtigung (z.B. Session Cookies). Technische Cookies werden nach dem Verlassen der Website gelöscht. Die Nutzung dieser Cookies erfolgt gem. Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aufgrund unseres berechtigten Interesses eine einwandfrei funktionierende Website anbieten zu können und nur die Funktionen bzw. Daten zur Verfügung zu stellen, zu denen der Benutzer aufgrund seiner Berechtigung Zugang haben darf.


Analyse Cookies 

Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem internetfähigen Gerät gespeichert werden und eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Website ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über diese Websiteaktivitäten für uns als Websitebetreiber zu erstellen und um für uns weitere mit der Nutzung von Websites verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Weitere Informationen zur Datenverwendung durch Google entnehmen Sie bitte hier: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Für die statistische Auswertung der Nutzung unseres Webangebotes werden die folgenden zielorientierten Cookies herangezogen:   

  • Browser-Typ/-Version  
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

 Die Verarbeitung Ihrer Daten mit Hilfe von Google Analytics basiert auf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung gemäß Art 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gemäß Art 7 Abs. 3 DSGVO widerrufen.


Werbe-Cookies 

Wir nutzen Marketing und Werbe-Cookies, um Ihnen personalisierte Informationen und Werbung darzustellen. Diese Cookies werden eingesetzt, um das Surf-Verhalten der Benutzer mit deren Vorlieben, Gewohnheiten und Auswahlen zu speichern. Mittels dieser Cookies werden dem Benutzer, seinen Vorlieben entsprechende, Werbebotschaften eingeblendet. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist. Wenn Sie diesen Cookies nicht zustimmen, kann trotzdem Werbung angezeigt werden, diese orientiert sich dann jedoch nicht an Ihren Interessen oder genutzten Tools. Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grund unseres berechtigten Interesses an einer zielgerichteten Werbung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.  

Um die dazu erforderlichen Analysen durchzuführen, verwenden wir das Analysetool SALESmanago, ein Dienst der BENHAUER Sp. z o.o. 21 Grzegórzecka St. 31-532 Krakau.


Wir verwenden SALESmanago auch zur Webanalyse und zum Newsletter-Versand 

Auf unserer Website verwenden wir den Dienst SALESmanago der BENHAUER Sp. z o.o. 21 Grzegórzecka St. 31-532 Krakau. Hierbei werden Cookies und Java Scripts eingesetzt.  Das ermöglicht uns wiederkehrende Besucher zu erkennen. Diese Wiedererkennungsmöglichkeit wird verwendet, um – zunächst pseudonymisierte – Nutzerprofile zu erstellen und anschließend dem jeweiligen Nutzer personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen. Die so erstellten Nutzungsprofile werden ohne, eine gesondert zu erteilende, Einwilligung nicht mit personenbezogenen Daten über die dahinterstehende Person zusammengeführt. Soweit die Daten also für die oben genannten Zwecke verwendet werden, fußt dies ausschließlich auf einer Einwilligungserklärung nach Art. 6 (1) lit. a, Art. 7 DS-GVO.
Die Nutzerprofile können in diesem Fall mit folgenden Daten zusammengeführt und verwendet werden:
 

  • Personenbezogene Detaildaten (Name, Firma, Titel, Geschlecht) 
  • Kontaktdaten (Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Faxnummer)

​​​​​​​Erst mit Zustimmung zur Verwendung der Analyse-Cookies erstellen wir personalisierte Kundenprofile. Diese helfen uns dabei, Ihre Interessen besser zu verstehen und Ihnen angepasste Informationen zur Verfügung stellen zu können.

Diese Profile werden auch bei Nutzung unserer Website gespeichert und  mit folgenden Daten zusammengeführt:

  • Daten zum Beruf (Beruf, Arbeitgeber, Arbeitsplatz, Funktion)
  • Firmenbezogene Daten (Daten zum Vertragsstatus wie Datum, Kunde,
          Interessent, CCA Kunde, TOGETHER Kunde, oder beides)
  • Produktbezogene Daten (welches konkrete Produkt hat der Kunde gekauft) 
  • Veranstaltungsbezogene Daten (eingeladen ja/nein, teilgenommen ja/nein)

​​​​​​​Die Analyseergebnisse werden uns aggregiert vom Dienstleister zur Verfügung gestellt, damit wir feststellen können, ob die Inhalte unserer Newsletter für die Empfänger interessant sind und ob wir den Newsletter verbessern können (Art. 6 (1) lit. f. DS-GVO).  Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit wiedersprechen, indem Sie den Abmeldelink in jedem Newsletter anklicken oder uns eine E-Mail an service@tis-cca.com senden.

Sie können unsere Website auch ohne Zustimmung zu diesen Cookies nutzen. 


Wir verwenden Ihre Daten 

Zweck der Datenverarbeitung ist die Aufrechterhaltung unseres Webauftritts, Ihre Anfragen zu bearbeiten, unsere (vor-)vertraglichen Pflichten zu erfüllen, die Auslastung der Website zu überwachen, um Fehler schneller zu beheben und um statistische Auswertungen durchzuführen (berechtigte Interessen iSd Art 6 Abs 1 lit. f DSGVO). 

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus (z.B. Newsletter) nur mit Ihrer Einwilligung.


Wir treten in sozialen Netzwerken auf 

Wir treten in sozialen Netzwerken auf, um Sie als dort aktiven Nutzer, über unser Leistungsangebot unkompliziert und aktuell zu informieren und die bereits vorhandenen Kontaktmöglichkeiten mit uns zu ergänzen. Die von uns aktuell genutzten Sozialen Medien sind LinkedIn und XING. Die Möglichkeit, über Social-Media mit Ihnen in Kontakt zu treten und dazu einen entsprechenden Auftritt bereitzustellen, stellt für uns ein berechtigtes Interesse nach Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn wir diese Social-Media-Kanäle nutzen, sind wir gemeinsam mit den Anbietern dieser für die Verarbeitung der Daten verantwortlich. Sie können ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung etc. allenfalls auch bei uns geltend machen. Bitte beachten Sie aber, dass wir mitunter nur in einem geringen Maß Einfluss auf die Prozesse und Speicherungen in diesem Zusammenhang haben.  

Wir verarbeiten die folgenden personenbezogene Daten, die Sie auf unseren Social-Media-Kanälen eingeben, wie Ihren Nutzername und die von Ihnen veröffentlichten Daten (z.B. Beiträge, Weiterleitungen). Unsere Verarbeitung ist darauf beschränkt, dass wir Ihnen auf Ihre Beiträge antworten oder Beiträge verfassen, bei denen wir auf Ihren Nutzernamen oder Ihre Bilder verweisen, wenn Sie diese bei uns hochladen. Dadurch binden wir die von Ihnen veröffentlichten Daten in unsere Social-Media-Auftritte ein und machen Ihre personenbezogenen Daten für andere Nutzer zugänglich.  


Wir nutzen die Plattform XING (New Work SE), Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland. Weitere Details zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Xing finden Sie unter https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung.


Wir nutzen die Plattform LinkedIn, Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland. Weitere Details zur Verarbeitung Ihrer Daten durch LinkedIn finden Sie unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.


Wir nutzen das Portal YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Weitere Details zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch YouTube LLC finden Sie unter policies.google.com/privacy.


Wir verwenden Google Maps 

Wir verwenden auch Google Maps von Google auf unserer Website. Durch die Nutzung der Funktionen dieser Karten werden Daten an Google übertragen. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.  


Wir verwenden die HORA Schnittstelle 

Wir verwenden die HORA Schnittstelle, um Naturgefahren an bestimmten Adressen in Österreich darzustellen. Nähere Informationen finden Sie unter https://www.hora.gv.at/.


Wir verwenden diverse Schnittstellen zu Versicherungsunternehmen

Wir verwenden diverse Schnittstellen zu unseren Versicherungspartnern. Über unsere allgemeine Sicht – und Datenschnittstellen übergeben wir Kundendaten (wie z.B. Bank-, Benutzer-, Zugangs-, sowie Vertragsdaten) an die Tarifierungswerkzeuge bzw. Bestandsführungssysteme der einzelnen Versicherungsunternehmen. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen der einzelnen Versicherungsunternehmen.


Wir verwenden die riskine Schnittstelle 

Über unsere allgemeine Datenschnittstelle übergeben wir Kundendaten (Personendaten, aber auch Vertragsdaten, sowie Benutzer- und Zugangsdaten) an das Bedarfsanalysewerkzeug von riskine. Dabei werden Ihre Daten nicht dauerhaft gespeichert. Mehr dazu finden Sie unter https://www.riskine.com/datenschutz.php?language=de.


Wir verwenden die sendhybrid Schnittstelle
Damit Sie Dokumente elektronisch unterzeichnen können, nutzen wir die „sendhybrid“ Funktionalitäten. Dabei werden Dokumente im PDF-Format an das sendhybrid System zur Unterschrift gesendet.

Die Dokumente werden von sendhybrid nicht dauerhaft gespeichert. Mehr dazu finden Sie unter https://www.sendhybrid.com/datenschutz/.


Wir geben Ihre Daten nicht weiter 

Ihre personenbezogenen Daten, die wir aufgrund der Nutzung unserer Website erheben, geben wir nicht an Dritte weiter, es sei denn, es ist zur Erfüllung unserer Pflichten erforderlich oder gesetzlich/behördlich verpflichtend oder aufgrund eines berechtigten Interesses gemäß DSGVO. 

Allerdings werden Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag auch von unseren Dienstleistern (Auftragsverarbeitern) verarbeitet. Diese Auftragsverarbeiter sind insbesondere Anbieter von IT-Dienstleistungen, Anbieter von sonstigen Tools und Softwarelösungen, IT-Wartungsdienste, Marketingtools und weitere Anbieter ähnlicher Dienste. Alle unsere Auftragsverarbeiter verarbeiten Ihre Daten nur in unserem Auftrag und auf Basis unserer Weisungen für unsere oben dargestellten Zwecke. 

Wir verwenden Formulare 

Wenn Sie ein auf unserer Website zur Verfügung stehendes Formular nutzen, erfassen wir personenbezogene Daten, wie z.B. Namen, E-Mailadresse und führen diese mit über Sie bereits erfassten Informationen zusammen. 

Je nach Formular werden diese Daten von uns gemäß Art 6 Abs 1 lit. b DSGVO dazu verwendet, Ihre Anfrage schnellstmöglich zu beantworten. Die von Ihnen angegebenen Daten werden zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten bzw. dem im Formular angegebenen Zweck verwendet.

Auf unserer Website gibt es Kontaktformulare für Anfragen, Beratungswünsche, Beschwerden und Anmeldeformulare. Um Ihnen diese Formulare zur Verfügung stellen zu können, verwenden wir SALESmanago, ein Dienst der BENHAUER Sp. z o.o. 21 Grzegórzecka St. 31-532 Krakau.

In diesen Formularen können Sie verschiedene Daten zu Ihrer Person, wie z.B. Name, Anschrift und Kontaktdaten, sowie Angaben zu Ihren Interessen bzw. Anliegen eingeben. 

Diese Daten werden von uns gemäß Art 6 Abs 1 lit. b Datenschutzgrundverordnung dazu verwendet, Ihre Anfrage bzw. Ihr Anliegen schnellstmöglich zu beantworten bzw. zu erledigen. Die Bereitstellung der von Ihnen angegebenen Daten ist zu diesem Zweck erforderlich.


Wir senden Newsletter
Wenn wir einen Newsletter an Sie versenden, erfolgt dies auf Basis Ihrer Einwilligung an die von Ihnen bei der Newsletter-Anmeldung bekannt gegebenen Kontaktdaten. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen, z.B. mittels Abmelde-Links direkt im Newsletter. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung nicht berührt. Die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten verarbeiten wir auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art 6 Abs 1 lit. a DSGVO, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen.


Wir nutzen Gewinnspiele 

Auf unserer Website oder z.B. im Rahmen von Veranstaltungen kann es Formulare für die Teilnahme an Gewinnspielen geben. Wenn Sie teilnehmen, werden Sie nach Daten zu Ihrer Person, wie z.B. Name, Adresse und Kontaktdaten gefragt. Diese Daten werden von uns gemäß Art 6 Abs 1 lit. b DSGVO dazu verwendet, das Gewinnspiel abzuwickeln und Sie über allfällige Gewinne zu informieren. Darüber hinaus kann es im Rahmen von Gewinnspielen die Möglichkeit geben, dass Sie mittels gesonderter Einwilligungserklärung in die Kontaktaufnahme zwecks Information über unsere bestehenden und neuen Produkte für Qualitäts- und Zufriedenheitsumfragen oder Marketingaktionen einwilligen können. 

Die Kontaktaufnahme zu den genannten Zwecken erfolgt auf Basis Ihrer Einwilligung an die von Ihnen bekannt gegebenen Kontaktdaten. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zu der genannten Kontaktaufnahme widerrufen.Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit, der vor dem Widerruf und aufgrund einer Einwilligung erfolgten Datenverarbeitung nicht berührt.

Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art 6 Abs 1 lit. a Datenschutzgrundverordnung, um Ihnen – je nach Umfang der von Ihnen erteilten Einwilligung - Informationen über bestehende und neue Produkte zukommen zu lassen, für Qualitäts- und Zufriedenheitsumfragen sowie Marketingaktionen. Die von Ihnen angegebenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. 


Wir speichern Ihre Daten 

Ihre personenbezogenen Daten speichern wir gem. Art 5 Abs. 1 lit. e DSGVO solange wir sie für die Erfüllung der genannten Zwecke sowie vertraglicher bzw. gesetzlicher Verpflichtungen (u.a. aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO), dem ABGB etc.) benötigen. Danach löschen wir diese von unseren Systemen und Aufzeichnungen oder anonymisieren sie, damit Sie nicht mehr identifiziert werden können. In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass gesetzliche Aufbewahrungspflichten und -fristen einen legitimen Zweck für die Verarbeitung personenbezogener Daten darstellen.


Wir schützen Ihre Daten 

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Weiterentwicklung laufend verbessert.  


Ihre Rechte 

Sie können unter den zu Anfang genannten Kontaktdaten Auskunft, über die von uns über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Weiters haben Sie das Recht auf Berichtigung und Löschung Ihrer Daten und Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten widerrufen, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Zustimmung basiert. Die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format sind weitere Rechte, die Ihnen zustehen können. 

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit eine Beschwerde an die Österreichische Datenschutzbehörde, 1080 Wien, Wickenburggasse 8-10, E-Mail: dsb@dsb.gv.at, als zuständige Aufsichtsbehörde, einzubringen. 


Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten, schicken Sie uns bitte an datenschutz@tis-cca.com.


Im Zuge der laufenden Weiterentwicklung des Internets werden wir diese Datenschutzerklärung weiterhin anpassen. Wir werden Änderungen auf unserer Website rechtzeitig bekanntgeben. Deshalb sollten Sie regelmäßig auf diese Erklärung zugreifen und sich über die aktuelle Version informieren.​​​​​​​